Selbstgemachtes Ajvar | vegan

Selbstgemachtes Ajvar | vegan

Ajvar ist eine Paprika-Sauce aus der Balkan-Region. Traditionell wird es als Beilage zu Grill-Gerichten oder als Brotaufstrich verwendet. Die rauchige Note erhält es durch das Rösten der Paprika auf dem Grill oder im Ofen. 

Die Grundzutat sind Paprika (und Auberginen). Das Verhältnis sollte jedoch maximal 1 Aubergine auf 5 Paprika betragen. Wir lieben Ajvar auch als Ersatz für Tomatensauce oder Pesto und finden, es schmeckt auch mit Pasta hervorragend! Natürlich ist das Rezept vegan und glutenfrei.

star

Hinterlassen Sie einen Kommentar